KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
21.05.2021

31 neue Actros gehen nach England

31 neue Actros gehen nach England

31 neue Mercedes-Benz-Actros-Zugmaschinen der fünften Generation verstärken die Flotte des englischen Transportunternehmena Bartrum Group. Ein Highlight der neuen Flottenfahrzeuge ist das Mirrorcam-System, das den klassischen Rückspiegel ersetzt und eine optimierte Rundum-Sicht für den Fahrer ermöglicht.

Dank seiner aerodynamischen Gestaltung hilft es außerdem dabei, den Kraftstoffverbrauch des LKW zu senken. Auch das Predictive Powertrain Control soll dank der intelligenten Tempomatsteuerung und angepassten Schaltreihenfolge für mehr Effizienz sorgen. Das System erkennt den Straßenverlauf und passt die Fahrweise des Fahrzeuges so an, dass auf Überlandstraßen bis zu 5 Prozent und auf Autobahnen bis zu 3 Prozent weniger Kraftstoff verbraucht werden. Der Notbremsassistent Active Brake Assist 5 soll mit seiner einzigartigen Fußgängererkennung für noch mehr Sicherheit im Straßenverkehr sorgen. Die 31 Zugmaschinen verfügen zudem alle über das Multimedia-Cockpit, das dem Fahrer auf zwei Bildschirmen als zentrale Informationsquelle dient. Für Extrakomfort seiner Fahrer hat sich Bartrum dazu entschieden, 20 der neuen Actros mit Big-Space-Kabinen mit ebenem Boden auszustatten.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021