KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
19.07.2022

Hoyer: Startschuss für Logistiklager in Essen

Foto: Hoyer
Foto: Hoyer
Foto: Hoyer

Mit einer symbolischen Schlüsselübergabe im Juni 2022 feierten Evonik und Hoyer die Inbetriebnahme eines neuen Logistikzentrums in Essen.

Dieses soll die hohen Ansprüche des auf Flüssiggüter spezialisierten Logistikers in den Bereichen Sicherheit, Kundenorientierung, Qualität und Effizienz erfüllen.

Mit Supply Chain Solutions verfügt die Hoyer Group über ein dezidiertes Expertenteam für On-site- und Off-site-Lösungen für das Handling von Produkten aus der Chemie- und Gasindustrie.

Das neue, von der Hoyer Group betriebene Logistikzentrum in Essen ist das Ergebnis einer intensiven Zusammenarbeit zwischen dem Logistiker und dem Spezialchemie-Unternehmen Evonik. Der technologisch auf dem neusten Stand ausgestattete Betrieb erfüllt dabei höchste Sicherheitsstandards. Abläufe der Warenannahme, der Lagerung und Kommissionierung werden weitestgehend halb- und vollautomatisch umgesetzt. So ist der Warenfluss beispielsweise über die lückenlose Nachverfolgung der SSCC-18-Palettennummer digitalisiert worden. Das soll die Effizienz in der Abwicklung und im Personaleinsatz steigern und somit die komplexe Wertschöpfungskette der chemischen Industrie beschleunigen.

Das neue Logistikzentrum ist das international größte Fertigproduktlager für palettierte Ware von Evonik. Erstmals werden in einem Lager durch Hoyer fahrerlose Transportsysteme eingesetzt. Hinzu kommen halbautomatische Regalbediengeräte mit der Option, die Vollautomatisierung des Lagers voranzutreiben.

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022