KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
21.04.2022

Scania: Manek erweitert Management-Team

Foto: Scania
Foto: Scania
Foto: Scania

Juraj Manek (Foto) ist seit dem 1. April neuer Direktor Parts und Service/Power Solutions bei Scania Deutschland Österreich und somit Mitglied des Management-Teams der Business Unit. Er folgt auf Radek Liška, der die Funktion Head of Service Central Europe für Scania übernimmt.

Juraj Manek ist seit 2007 für Scania tätig und hat zunächst den Vertrieb Busse in der Slowakei aufgebaut. Ab 2009 leitete der gebürtige Slowake die Niederlassung Scania Slowakei West, bevor er 2018 die globale Funktion als Senior Advisor Dealer Performance für Scania übernahm.

Als Direktor für den Bereich Parts und Service/Power Solutions verantwortet er sowohl das komplette After-Sales Business von Scania in Deutschland und Österreich zu dem Reparatur- und Wartungsservices, Fleet Management und Tachograph Services und Fahrtraining gehören als auch der Verkauf von Industrie-/Marinemotoren und Motoren zur Stromerzeugung.

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022