KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
06.09.2021

E-LKW erhält Guiness-World-Record-Titel

E-LKW erhält Guiness-World-Record-Titel

 Der Logistikdienstleister DPD Schweiz, die E-LKW-Marke Futuricum und der Premiumreifenhersteller Continental haben sich mit 1.099 Kilometern den Guiness-World-Record-Titel für die längste gefahrene Strecke mit einem Elektrolastwagen ohne Zwischenladung gesichert.

Für den Rekord kam ein Futuricum-Truck zum Einsatz, der für DPD Schweiz im Regionalverkehr im Einsatz ist. „Für DPD Schweiz haben wir einen Volvo FH auf einen E-Antrieb umgerüstet. Nun hat der 19-Tonner über 680 PS und mit einer Kapazität von 680 Kilowattstunden die größte LKW-Batterie Europas an Bord“, erklärt Adrian Melliger, Geschäftsführer der Designwerk Products AG, dem Unternehmen hinter der Marke Futuricum.

Zudem entschieden sich die drei Partner für die auf besonders niedrigen Rollwiderstand ausgelegten Continental Reifen vom Typ Efficient Pro.

Die besten Rekordbedingungen fanden die Partner in der Nähe von Hannover auf dem Hochgeschwindigkeitsoval des Contidrom, der hauseigenen Teststrecke von Continental. Es ist eine 2,8 Kilometer lange, ovale Teststrecke. Insgesamt absolvierten zwei Fahrer in Schichten von je 4,5 Stunden insgesamt 392 Runden mit einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 50 km/h, was einem realistischen Durchschnittswert im alltäglichen Einsatz entspricht. Die Wetterbedingungen waren bei Beginn 14 Grad Außentemperatur und nur rund 23 Grad Bodentemperatur nicht ideal. Zusätzlich blies der Wind mit durchschnittlich 18 km/h und Böen mit bis zu 40 km/h. Und dennoch durften die Partner nach knapp 23 Stunden den Guiness-World-Record-Titel längste gefahrene Strecke mit einem Elektrolastwagen ohne Zwischenladung mit 1.099 gefahrenen Kilometer proklamieren.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021