NFZ-Werkstatt NFZ-Werkstatt DAS PORTAL FÜR DEN WERKSTATT-PROFI
27.08.2020

Einfaches, TÜV-relevantes Ersatzteil

Einfaches, TÜV-relevantes Ersatzteil

Dass Bremsscheiben und Bremsbeläge je nach Verschleiß regelmäßig ausgetauscht und vom TÜV-Prüfer geprüft werden, ist bekannt. Weniger bekannt sind die hinter den Bremsscheiben angebrachten Spritzbleche, auch Ankerbleche genannt.

Sie schützen die Fahrwerks- und Bremsenkomponenten vor Nässe, Schmutz, Hitzeentwicklung und anderen während der Fahrt aufgewirbelten Partikeln wie dem Bremsstaub. Außerdem dienen sie auch zum Schutz der ESP-Sensoren. Befinden sich die Spritzbleche am Fahrzeug in einem mangelhaften Zustand, etwa wenn sie stark vom Rost befallen sind, kann dies auch bei der Hauptuntersuchung moniert werden. Allerdings handelt es sich dabei nicht um einen erheblichen Mangel.

Der Teilespezialist Herth+Buss bietet die Spritzbleche, Bremsscheibe ab sofort in seinem Sortiment Jakoparts an. Weitere Informationen sowie alle Fahrzeugverknüpfungen sind im Online-Katalog des Teilespezialisten zu finden.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020