NFZ-Werkstatt NFZ-Werkstatt DAS PORTAL FÜR DEN WERKSTATT-PROFI
11.08.2020

Neue Steckdose und Adapter mit USB-C

Neue Steckdose und Adapter mit USB-C

Der neue Übertragungs- und Ladestandard USB-C wird zukünftig vermehrt von Herstellern elektronischer Geräte eingesetzt. USB-C ist ein 24-poliges USB-Stecksystem. Herth+Buss Fahrzeugteile bietet ein USB-C-fähiges Ladekabel, Stecker und nun auch noch mehr an.

Neu sind die Doppelsteckdosen mit USB-C- und USB-A-Anschluss. Damit kann der Teilespezialist nun ein umfangreiches USB-C-Produktsortiment anbieten. Die drei neuen USB-Doppel-Steckdosen mit je insgesamt 3.600 mA Ladestrom eignen sich für eine zuverlässige Ladung von elektronischen Geräten, die über 5-V-USB geladen werden können.

Da je ein USB-C- und ein USB-A-Port vorhanden sind, steht so gut wie immer eine Lademöglichkeit zur Verfügung. Alle drei USB-Doppel-Steckdosen sind hochwertig verarbeitet, bieten eine Kombination zwischen USB-C und USB-A und verfügen über einen Überlastungsschutz, sowie Schutz vor Übertemperatur, Verpolung, Kurzschluss und

Überspannung.

Je nach Ausführung sind auch zwei Powersteckdosen inklusive. Bei der USB-Doppel-Steckdose (Artikelnummer: 51306867) ist die Montage entweder mit oder ohne Anschraubplatte möglich.

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020