NFZ-Werkstatt NFZ-Werkstatt DAS PORTAL FÜR DEN WERKSTATT-PROFI
14.04.2022

Zare: Impulse zur Altreifenentsorgung

Foto: Zare
Foto: Zare
Foto: Zare

Vom 24. bis 26. Mai 2022 trifft sich die Reifenbranche auf der internationalen Reifenmesse The Tire Cologne. Die Partner der Initiative Zare informieren am Zare-Messestand und auf einer Aktionsfläche über fach- und umweltgerechtes Altreifenrecycling.

Zusätzlich wird auf der Aktionsfläche „Recycling Forum“ in Halle 7.1 Altreifenentsorgung live erlebbar: Zare-Mitarbeiter zeigen an zwei Messetagen, nach welchen Kriterien Altreifen fachgerecht sortiert werden. Zudem wird erklärt, was bei der anschließenden Verwertung mit den Reifen passiert. Gut erhaltene Altreifen werden runderneuert oder als Gebrauchtreifen weiterverwendet. Der andere Teil wird thermisch oder stofflich verwertet. Besucher können hautnah miterleben, wie zertifizierte Altreifenentsorger arbeiten und welchen Beitrag sie für den Umweltschutz leisten.

In Deutschland fallen jährlich etwa 600.000 Tonnen Altreifen an. Die Initiative Zare ist ein Zusammenschluss von 18 im Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk (BRV) organisierten Unternehmen, davon 16 zertifizierte Entsorgungsfachbetriebe. Gemeinsam haben sie das Ziel, fachgerechtes Reifenrecycling zu stärken und Nutzer von Reifen über nachhaltige Altreifenentsorgung zu informieren.

ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2022