KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
09.05.2016

Feldversuch Lang-LKW: Streckennetz ausgeweitet

Feldversuch Lang-LKW: Streckennetz ausgeweitet

Lang-LKW können in Deutschland auf zusätzlichen Streckenabschnitten fahren. Mit der 6. Änderungsverordnung zum Feldversuch Lang-LKW weitet das Bundesverkehrsministerium das
Positivnetz weiter aus. Es erstreckt sich jetzt auf 13 Bundesländer und hat nun eine Länge von fast 11.600 Kilometern.

„Wir erweitern das Positivnetz bereits zum sechsten Mal. Inzwischen haben sich fast alle Bundesländer unserem Feldversuch angeschlossen. Erster Neuzugang in diesem Jahr ist Brandenburg. Auch Baden-Württemberg hat neue Strecken gemeldet“, erklärt Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt.

Der Feldversuch Lang-LKW wird von der Bundesanstalt für Straßenwesen wissenschaftlich begleitet und läuft bis Ende 2016.

Mehr Infos unter: www.bmvi.de/LangLkw.

ANZEIGE
ANZEIGE
kfz aneziger app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. August 2020 den KFZ-Anzeiger kostenfrei über unsere App und die Desktop-Version zu lesen.

Zur Anmeldung

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020