KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
02.06.2016

NFZ-Markt: VDIK rechnet mit Rekordergebnis

NFZ-Markt: VDIK rechnet mit Rekordergebnis

Der deutsche Nutzfahrzeugmarkt entwickelte sich im Mai weiterhin gut. Mit 28.183 Fahrzeugen lag er um 10,8 Prozent über dem Vorjahreswert, so eine aktuelle Erhebung des Verbands der Internationalen Kraftfahrzeughersteller.

Von Januar bis Mai wuchs der Nutzfahrzeugmarkt um 10,2 Prozent auf 141.815 Neuzulassungen, alle Gewichtsklassen legen dabei deutlich zu.
 
VDIK-Präsident Volker Lange: „Angesichts der insgesamt guten Marktentwicklung sowie den deutlich im Plus liegenden Auftragseingangszahlen der leichten Nutzfahrzeuge, die das größte Volumen des gesamten Nutzfahrzeugmarktes darstellen, hebt der VDIK seine Prognose für 2016 auf 350.000 Einheiten an. Damit erreicht der Nutzfahrzeugmarkt in Deutschland ein absolutes Rekordergebnis.“

ANZEIGE
ANZEIGE
kfz aneziger app

Wir wissen, dass Sie alle von der Corona-Krise betroffen sind. Deshalb bieten wir Ihnen die Möglichkeit, bis zum 31. August 2020 den KFZ-Anzeiger kostenfrei über unsere App und die Desktop-Version zu lesen.

Zur Anmeldung

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2020