KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
15.09.2021

BGL: erfolgreicher Spendenaufruf

Foto: adobe.stock.com – monropic
Foto: adobe.stock.com – monropic
Foto: adobe.stock.com – monropic

Vom Gewerbe fürs Gewerbe: Der BGL, seine Landesverbände und Mitgliedsorganisationen hatten im Rahmen der Hochwasserkatastrophe zu einer Spendenaktion aufgerufen, um die betroffenen Menschen aus den Reihen der Logistik zu unterstützen. Und das mit Erfolg: 200 SpenderInnen aus ganz Deutschland waren dem Aufruf gefolgt.

Unter den SpenderInnen befanden sich zahlreiche Logistikunternehmen und deren Beschäftigte sowie Wirtschaftsorganisationen wie der Ladungsverbund Elvis und die Kombiverkehr GmbH & Co. KG. Insgesamt konnten über 165.000 Euro an Spendengelder gesammelt werden, die in diesen Tagen über die Organisation „Trucker in Not“ an 46 Betroffene aus der Transport- und Logistikbranche zur Auszahlung gelangten.

BGL-Vorstandssprecher Dirk Engelhardt: „Uns wurden zahlreiche Fälle gemeldet, in denen Familien ihr Heim und ihr gesamtes Hab und Gut durch die Flut verloren haben. Dank der großen Solidarität in unserer Branche und der Großzügigkeit der Spenderinnen und Spender können wir die akute Not bei besonders hart Getroffenen zumindest lindern. Ausdrücklich bedanken möchten wir uns auch für die vielen Angebote an LKW-Hilfstransporten sowie bei „Trucker in Not“ für die organisatorische Abwicklung.“

 

ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2021