KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
08.04.2019

EU-Parlament setzt sich für LKW-Fahrer ein

EU-Parlament setzt sich für LKW-Fahrer ein

Das Europäische Parlament hat für das Mobilitätspaket gestimmt. Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) bewertet die vorgesehene Heimkehrpflicht für LKW-Fahrer zu ihren Familien besonders positiv.

Auch die Rückkehrpflicht für international eingesetzte LKW in ihr Zulassungsland nach jeweils spätestens vier Wochen begrüßt der BGL.

Einen weiteren Erfolg sieht der Verband in der Aufnahme des von ihm vorgeschlagenen Lenkzeitzuschlags um maximal zwei Stunden für LKW-Fahrer, die sich auf dem Heimweg ins Wochenende befinden. Dieser Zuschlag ist in der Folgewoche auszugleichen, ermöglicht dem Fahrer aber bei unvorhersehbaren Verzögerungen, das Wochenende bei ihren Familien zu verbringen.

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019