Trailer Dynamics und ThermoKing bündeln ihre Kräfte

Trailer Dynamics hat jetzt über die strategische Zusammenarbeit mit Trane Technologies und seiner Marke Thermo King informiert. Die Kooperation soll Innovationen vorantreiben, die die Effizienz steigern, den Übergang zum emissionsfreien Verkehr in Europa beschleunigen und die Treibhausgasemissionen reduzieren, heißt es in einer Presseinformation. Der eTrailer von Trailer Dynamics bietet einen unterstützenden elektrischen Antrieb, der in…

Details

E-Trailerachse SAF TRAKr senkt Emissionen und Kraftstoffverbrauch

Die elektrische Trailerachse SAF TRAKr von SAF-HOLLAND wird seit Oktober 2022 in Verbindung mit dem INTRA-Fahrwerk im Stammwerk in Bessenbach gefertigt. Zur Jahresmitte 2024 wird das Portfolio um die Kombination mit dem MODUL-Fahrwerk erweitert. Der Einsatz von elektrifizierten Trailerachsen gewinnt bei emissionsarmen Transporten, etwa mit Kühlaufliegern und bei innerstädtischen Anwendungen, immer mehr an Bedeutung. Ein…

Details
Der hochgeländegängige Mercedes-Benz Unimog U 5023 macht Einsätze in Wald- und Überflutungsgebieten möglich

Unimog U 5023 von Mercedes-Benz sichert Hessen ab

Für den Katastrophenschutz erhält das Hessische Innenministerium 26 Einsatzfahrzeuge auf Basis des Mercedes-Benz Unimog U 5023. Er macht Einsätze in Wald- und Überflutungsgebieten möglich – und wechselbare Module erlauben den Einsatz in unterschiedlichen Sachlagen.

Details
Das Bild zeigt drei Menschen von Mercedes-Benz Group und einen eActros 600.

Mercedes-Benz Group elektrifiziert ihre Logistik mit dem eActros

Mercedes-Benz Trucks-Berater der Daimler Truck AG haben die Mercedes-Benz Group AG bei der Elektrifizierung von Teilen ihrer Werkslogistik unterstützt. Im Rahmen des neuen Beratungsangebots „Sustainable Logistics Consulting“ (SLC) suchten die Berater eine Lösung bei der Elektrifizierung der Strecke zwischen dem Motorenwerk Bad Cannstatt und dem Mercedes-Benz Werk Sindelfingen.

Details
Das Luftbild zeigt den JadeWeserPort.

JadeWeserPort als Brücke zwischen Atlantik und Asphalt

Die Straße und die hohe See sind in der Logistik zwei der ganz großen Elemente für die internationalen Warenströme – und funktionieren für sich alleinstehend hervorragend. Damit sie gemeinsam eine runde Lösung darstellen, braucht es in einer Scharnierfunktion noch Häfen.

Details