KFZ-Anzeiger KFZ-Anzeiger Das Portal für die Transportbranche
05.06.2019

Verbände verstärken Kooperation

Verbände verstärken Kooperation

Drei Verbände des Straßengüterverkehrs verstärken ihre Kooperation: Der NLA aus Skandinavien (mit den nationalen Verbänden aus Dänemark, Schweden und Norwegen), der BGL aus Deutschland der FNTR aus Frankreich wollen am 1. August eine Bürogemeinschaft in Brüssel beziehen.

?„(...) In dieser Bürogemeinschaft manifestiert sich die jahrelange hervorragende partnerschaftliche Arbeit“?, so BGL-Vorstandssprecher Dirk Engelhardt.

?„Unser Ziel ist es, die drei Mobilitätspakete voranzubringen, damit unsere Branche im Übergang zu einer nachhaltigeren und digitalen Transportwelt in einem sozial ausgeglichenen Umfeld wettbewerbsfähig bleibt“, fügt Erik Østergaard, Präsident von Nordic Logistic Association (NLA), ergänzend hinzu.

Florence Berthelot, Generaldelegierte des französischen Straßengüterverbands FNTR sieht in der verstärkten Zusammenarbeit den Vorteil, gemeinsamen Überzeugungen noch stärker nach außen sowie an die EU-Entscheidungsträger kommunizieren zu können.

ANZEIGE
ANZEIGE
Anzeige

Nutzfahrzeug-Spezialisten in Ihrer Region – Ihre Servicepartner vor Ort

KFZ-RegionalMit einem Klick zum Download als PDF-Datei.
Entdecken Sie alle aktuellen Daten aus den Regionalausgaben des KFZ-Anzeiger auch online!

Download

docstop_267Die Initiative zur medizinischen Unterwegsversorgung von Berufskraftfahrern/-innen

 

Besuchen Sie den KFZ-Anzeiger bei Facebook Besuchen Sie KFZ-Anzeiger bei Twitter

Nach oben

© KFZ-Anzeiger – Das Portal für die Transportbranche 2019