Weltpremiere für den neuen Caddy

Sei es als Transporter, Familienvan, Shuttle oder Camper: Mehr als drei Millionen Exemplare des Caddy wurden bislang gebaut. Jetzt zeigt Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN) als Weltpremiere die fünfte Generation des Caddy.

Details

Oberleitungs-LKW bringen Klimavorteil

Bis zum Jahr 2030 soll rund ein Drittel des Güterverkehrs elektrisch oder auf Basis strombasierter Kraftstoffe unterwegs sein, so will es das Klimapaket der Bundesregierung. Eine aktuelle Studie, die das Öko-Institut mit Forschungspartnern durchgeführt hat, zeigt jetzt, dass Oberleitungs-LKW eine effiziente Möglichkeit der Stromnutzung im Güterfernverkehr sind.

Details

Volvo bringt vier neue LKW auf den Markt

Gleich vier neue LKW bringt Volvo Trucks auf den Markt. Einen ersten Blick auf die neuen Fahrzeuge kann man in einem Präsentationsfilm erhaschen, für den der schwedische Nutzfahrzeughersteller einen 15 Meter hohen und 58 Tonnen schweren LKW-Turm errichtete, indem die vier neuen LKW des Unternehmens übereinander gestapelt wurden. Und auf dem obersten LKW stand der Präsident, Roger Alm.

Details

Ford Transit mit aktivem Park-Assistenten

Selbst engste Parklücken sind kein Problem: Der Aktive Park-Assistent mit Ein- und Ausparkfunktion funktioniert sogar bei Parklücken oder Ladebuchten, die nur 80 cm länger sind als das eigene Fahrzeug.

Details

SAF: neue Anhängerkupplungen

Nach dem Zukauf des Nutzfahrzeugzulieferers V. Orlandi erweitert SAF-Holland nun sein Produktangebot um Anhängerkupplungen und Zugösen für verschiedene Einsatzbereiche. Im Spezialgeschäft mit Kupplungssystemen wollen die beiden Unternehmen Qualitätssynergien nutzen und ihre Marktposition weiter ausbauen.

Details

Daimler setzt Kunden unter Strom

Daimler Trucks bringt zusätzliche elektrische Freightliner-LKW für Kundentests in Nordamerika auf die Straße. Die Customer-Experience-Testflotte (CX) von Daimler Trucks North America (DTNA) besteht aus sechs schweren Freightliner E-Cascadia und zwei mittelschweren Freightliner E-M2 106.

Details

70 Jahre Bulli-Produktion

Volkswagen Nutzfahrzeuge feiert einen außergewöhnlichen Rekord: Der Transporter – alias Bulli, Kombi, VW-Bus oder Microbus – ist das am längsten gebaute Nutzfahrzeug der Welt. Am 8. März vor 70 Jahren fuhr der erste Transporter als Typ 2 von den Montagebändern des Volkswagen-Werks in Wolfsburg.

Details

Renault Trucks: E-LKW starten in Serie

Nach dem Verkaufsstart geht Renault Trucks bei den vollelektrischen ZE-Fahrzeugen den nächsten Schritt: Im März 2020 beginnt der Hersteller im Werk in Blainville-sur-Orne mit der Serienproduktion der Elektro-LKW D ZE und D Wide ZE.

Details

Michelin: neuer Sommerreifen

Reifenneuheit bei Michelin: Nach dem in 2018 eingeführten Agilis Cross-Climate erweitert Michelin sein Angebot für leichte Nutzfahrzeuge um den neuen Sommerreifen Michelin Agilis 3. Die Reifenneuheit zeichnet sich durch ein hohes Maß an Sicherheit auf nasser Fahrbahn sowie hervorragende Energieeffizienz aus.

Details

Neuer Actros im Fahrschuleinsatz

In Zeiten des Mangels an Berufskraftfahrern steigt die Bedeutung von Fahrschulen. Schließlich besteht dort die Chance, den Nachwuchs von der ersten Praxisstunde an für die Arbeit hinter dem Lenkrad zu begeistern. Dafür braucht es motivierte Ausbilder – und zukunftsweisende Ausbildungs-Trucks. Daher baut die Verkehrsakademie Münsterland jetzt auf den neuen Mercedes-Benz Actros.

Details