VWN: Ministerpräsident besucht Stammwerk

Mitte Januar empfingen der Vorsitzende des Markenvorstands Volkswagen Nutzfahrzeuge (VWN), Carsten Intra, und Bertina Murkovic, Vorsitzende des Betriebsrats bei VWN, Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil im Traditionswerk der Marke.

Details

BMVI fördert klimafreundliche LKW-Antriebe

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer hat am 26. Januar 2021 im Rahmen der ersten Wasserstoffvollversammlung Fördergelder in Höhe von insgesamt 24,4 Millionen Euro an drei Projekte übergeben, die klimafreundliche Antriebe für Nutzfahrzeuge entwickeln.

Details

Verbände warnen vor Abriss der Lieferkette

VDA und der BGL haben Bedenken über die geplanten Grenzkontrollen an der deutsch-tschechischen und deutsch-österreichischen Grenze geäußert. VDA und BGL schlagen vor, dass Selbstschnelltests von Fahrern auch ohne ärztliches Attest akzeptiert werden, bis ausreichende Testkapazitäten an den Grenzen zur Verfügung stehen.

Details

Fairer Wettbewerb im Straßengüterverkehr

Das BAG und der BGL intensivieren ihre Zusammenarbeit im Rahmen des Branchenbündnisses Spedition – Transport – Logistik (STL) gegen unfaire Praktiken im Straßengüterverkehr. Im Fokus stehen insbesondere illegale Kabotagetransporte.

Details

Tropos Motors tritt BVL bei

Klimafreundliche Logistik im Netzwerk fördern: Tropos Motors ist ab sofort aktives Mitglied in der Bundesvereinigung Logistik (BVL). Das Tochterunternehmen der Mosolf Gruppe liefert mit seinen kompakten Elektronutzfahrzeugen eine umweltfreundliche Lösung für die Citylogistik, Liefer- und Werksverkehre.

Details

BGL und SVG: „Den Blick nach vorn“

Der Bundesverband Güterkraftverkehr Logistik und Entsorgung (BGL) und die SVG Bundes-Zentralgenossenschaft Straßenverkehr präsentieren am 25. Mai 2021 von 9 Uhr bis 16.45 Uhr im Rahmen des Digitalen Logistikforums unter dem Motto „Den Blick nach vorn mit BGL und SVG“ Lösungen für die Logistik-Herausforderungen der Zukunft.

Details

Baden: Verkehrsverbände und Straßenverkehrsgenossenschaften planen Fusion

Die Verbände des Verkehrsgewerbes der Landesteile Nordbaden und Südbaden wollen im kommenden Jahr fusionieren und die Zukunft als „Verband des Verkehrsgewerbes Baden e.V.“ gemeinsam gestalten. Ähnliches gilt für die SVG-Wirtschaftsorganisationen der beiden Landesteile, die künftig als „SVG Baden e.G.“ geführt werden sollen.

Details

Christian Labrot wird neuer IRU-Präsident

Der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Wirtschaft, Verkehr und Logistik (BWVL) wurde am 6. November auf der Generalversammlung der International Road Transport Union – IRU zum Präsidenten des Weltverbandes gewählt.

Details